Lift-Manager – zertifiziertes Leistungsspektrum

Lift-Manager informiert über sein zertifiziertes Leistungsspektrum

  • Zuverlässigen Service vor Ort,
  • Kompetenz und Kapazität in Werkstatt, technischem Support und Ersatzteildienst,
  • Erreichbarkeit und den
  • Preis wert zu sein
    erwarten Arbeitsbühnenvermieter und -Anwender von professionellen Serviceunternehmen.

Damit Lift-Manager genau diesem Anspruch auf Dauer gerecht wird, steht Weiterbildung regelmäßig auf dem Plan. Ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess begleitet das Wachstum des Unternehmens.
1991 in Sachsen gegründet und seit 2001 unter dem Namen Lift-Manager GmbH in ganz Deutschland tätig, beschäftigt das Unternehmen heute 70 Mitarbeiter und bietet:

  • Flächendeckendes Werkstatt- und Servicenetz
  • Mobilen Service für Einsätze vor Ort
  • 24h-Service Hotline
  • DENKA•LIFT Ersatzteilvertrieb weltweit
  • Sicherheitsprüfungen, Jahresinspektionen
  • Wartung, Instandhaltung und Reparatur
  • PVI (planmäßig vorbeugende Instandhaltung)
  • Generalinstandsetzungen (inkl. Sandstrahlen / Neulackierung)
  • Gebrauchtgeräte-Aufbereitung
  • IPAF-Schulungszentrum

Für einige Marken bestehen enge Service-Kooperationen, wie z.B. für:
Bluelift – Bronto – DENKA•LIFT – Europelift – Genie – GSR – Haulotte – Manitou – Niftylift – TCA-Lift Falcon-Spider ( fr. Falck-Schmidt ) – PB Lifttechnik

Gebrauchtgeräte-Service und -instandsetzung wird darüber hinaus für verschiedenste Bauarten und Marken geleistet wie z.B.:
Bil-Jax – Böcker – Bravisol – CTE – Custers – Dino-Lift – Esda – Grove – GSL German Standard Lift – Herkules – Hinowa – Isoli – Iteco – JLG – Mec – Multitel – Omme-Lift – Paus – Platform Basket – Ruthmann – Simon – Sky High – SkyJack – Stematec – Teupen – Terex – TKD – UpRight / Snorkel – Versalift – Weber – Wumag / Palfinger – Youngman

Durch die frühere Übernahme der gesamten Simon Ersatzteilbestände und Serviceaktivitäten von der Simon-Lift GmbH nimmt diese Marke dabei einen besondern Stellenwert ein.

Das Lift-Manager Niederlassungsnetz wird stetig ausgebaut. Neben der Hallenerweiterung in Jänkendorf / Sachsen werden dieses Jahr weitere Niederlassungen auf- und ausgebaut.
Bei der Rekrutierung von Mitarbeitern setzt Lift-Manager dabei schon seit 1996 als Ausbildungsbetrieb auf „eigene“ Nachwuchskräfte in Technik und Lagerlogistik.

Für Arbeitsbühnenbesitzer und -vermieter sollte es sich also aus mehreren Gründen lohnen, für Service, Wartung und Reparatur ihrer Arbeitsbühnen und für die o.g. Leistungen das Serviceunternehmen Lift-Manager zu beauftragen.

Lift-Manager