Schulungen

Das sollten Sie wissen:

Die Nachfrage nach Bediener- und Einweiserschulungen für mobile Hubarbeitsbühnen nimmt stetig zu. In vielen Gesprächen ist eine gewisse Unsicherheit erkennbar, deshalb möchten wir das Thema mit einigen Sätzen erläutern:

  • Es gibt keine Führerscheinpflicht für Hubarbeitsbühnen-Bediener. Es gilt allerdings die Pflicht der Arbeitgeber, ihre Mitarbeiter in die Bedienung von Hubarbeitsbühnen ausreichend zu unterweisen (siehe Betriebssicherheitsverordnung BetrSichV § 9 sowie §12 des Arbeitsschutzgesetzes)
  • Damit Arbeitgeber ihrer Pflicht nachkommen können, gibt es folgende Möglichkeiten:
    1. IPAF-Schulungen mit PAL-Card für Bediener und Einweiser entsprechend
    ISO 18878

    2. Ausbildung und Beauftragung der Bediener von Hubarbeitsbühnen nach
    DGUV / BGG

Als zertifiziertes IPAF-Schulungszentrum mit fünf ausgebildeten Trainern in Deutschland und einem Trainer im Verbund mit Rothlehner Österreich, baut Lift-Manager die IPAF-Schulungen systematisch weiter aus. Sicherheit, nicht nur mit Fokus auf die Technik, sondern auch in Bezug auf bestens geschulte Bediener und Einweiser, hat höchsten Stellenwert. Damit leistet Lift-Manager einen wertvollen Beitrag zur Reduzierung des Unfallgeschehens.

  • Der Vorteil der Ausbildung nach IPAF mit PAL-Card ist die internationale Anerkennung.
  • Die Befähigungsnachweise nach der Ausbildungsrichtlinie DGUV Grundsatz 308-008 werden in der Regel nur im Geltungsbereich deutscher Berufsgenossenschaften anerkannt.

Lift-Manager bietet Ihnen Schulungen nach beiden Systemen an.

Genauere Informationen können Sie unserem Informationsschreiben entnehmen:
 Infoschreiben Schulungen Einweiser und Bediener (37 kb)

Die Schulungen werden in unseren Trainings-Centern oder bei Ihnen vor Ort durchgeführt.

 

Der theoretische Teil der Schulungen findet in unseren mit neuster Technik, modern ausgestatteten Schulungsräumen statt.
Der praktische Teil wird direkt in der Werkstatt am gleichen Ort abgewickelt. Dafür stehen selbstverständlich Arbeitsbühnen in den zu schulenden Kategorien immer bereit.

Als selbstverständlich erachten wir während des Besuches unserer Schulungen den freien Zugriff auf Kalt- und Heißgetränke, Obst und Snacks für Zwischendurch. Gerne bieten wir Ihnen Mittags ein Catering im Haus an, oder empfehlen Ihnen auch gerne Restaurants in der Nähe.
Für jeden Schulungsteilnehmer steht direkt vor dem Gebäude ein kostenfreier Parkplatz zur Verfügung. 

Unsere Schulungsräume sind natürlich auch zu Mieten. Sie möchten bei uns im Hause eine Schulung anbieten? Gerne senden wir Ihnen nähere Details zu unseren Trainings-Centern.

Schulung bei Lift-Manager:



Für Fragen, weitere individuelle Beratung oder Terminvereinbarungen stehen wir Ihnen jederzeit gerne unter +49 (0) 3588 / 2546-18 zur Verfügung oder benutzen Sie unser Anfrageformular.

Schulung bei Lift-Manager

Anfrageformular

Ihr Unternehmen (*)

HerrFrau

Vorname / Nachname (*)

Straße

PLZ / Ort

Ihre E-Mail-Adresse (*)

Telefon

Ich bin Interessiert an:

Ihre Nachricht

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest du in unserer Datenschutzerklärung.