Grundsatzerklärung zur Qualitätspolitik

Qualitätspolitik

Die Lift-Manager GmbH ist ein anerkanntes und effizient arbeitendes Unternehmen.
Die Qualitätspolitik des Unternehmens wird durch folgende Grundsätze geprägt:

  • Der Kunde setzt die Maßstäbe für unsere Qualitätszielstellung. Sein Urteil über unsere Produkte und Dienstleistungen ist der Wertmesser für unsere Arbeit. Es ist unser Ziel, unseren Kunden qualitativ hochwertige, den Sicherheitsbestimmungen entsprechende Dienstleistungen anzubieten. Damit tragen wir zur Kundenerfolgssteigerung bei.
  • Besonderen Wert legen wir auf die Einhaltung der in EU-Normen sowie in den DIN-Normen festgelegten Sicherheits- und Qualitätsvorschriften.
  • Die Qualitätsziele sind mit minimalen Kosten zu erreichen. Kostensenkungen dürfen jedoch nicht zu Lasten der Qualität gehen.
  • Um jede Arbeit richtig ausführen zu können, wird die Qualität geplant und die Qualitätssicherung für alle Beteiligten organisiert.
  • Es ist ein wirksames Qualitätsüberwachungssystem vorhanden. Der Schwerpunkt liegt dabei in der rechtzeitigen Fehlererkennung, der Ursachenbeseitigung und der Fehlervermeidung. Die erforderlichen Methoden werden mit Konsequenz durchgesetzt.
  • Jeder Mitarbeiter im Unternehmen ist zu einwandfreier Arbeit verpflichtet. Es ist eine ständige Führungsaufgabe, das Qualitätsbewusstsein an jedem Arbeitsplatz zu fördern. Bei der Leistungsbeurteilung der Mitarbeiter spielt deshalb die Qualität der Arbeit eine besondere Rolle.
  • Durch Schulung und Mitarbeitergespräche werden den Mitarbeitern des Unternehmens die Grundsätze des Qualitätsmanagements vermittelt.
  • Die von der Geschäftsführung festgelegten Grundsätze der Qualitätspolitik sind von jedem Mitarbeiter in der täglichen Arbeit umzusetzen.
    •  

      Unsere allgemeinen Qualitätsziele sind:

      • Wir wollen Qualitätsdienstleister sein!
        Unsere Dienstleistungen sollen immer erste Wahl sein.
      • Wir wollen alle Anforderungen erfüllen!
        Jeder Auftrag hat eine klar umrissene Leistungsvorgabe. Sie ist zwischen allen Beteiligten abgestimmt und wird von uns erfüllt.
      • Wir wollen Verantwortung für die Qualität übernehmen!
        Jede Leistung hat einen Qualitätsanspruch. Jeder überprüft eigenverantwortlich und kritisch, ob dieser Anspruch erfüllt wird.
      • Wir wollen unnötige Kosten vermeiden!
        Wir gestalten den Produktionsablauf so, dass Verluste von Material und Hilfsmitteln vermieden werden. Das gilt auch für alle nichttechnischen Arbeitsabläufe.
      • Wir wollen unsere Arbeit beherrschen!
        Qualitätsarbeit setzt voraus, dass wir Arbeitsabläufe vollkommen verstehen und fachmännisch steuern.
      • Wir wollen Termine einhalten!
        Vereinbarte Termine sind für uns bindend. Doch selbst unter Termindruck steht die Qualität der Leistung an erster Stelle.
      • Wir wollen im Team arbeiten!
        Geschäftsführer und Mitarbeiter sind ein Team und arbeiten zusammen. Nur so haben wir auf die Dauer Erfolg.