DL21 an Systemlift-Partner

Neugerät DENKA•LIFT DL21 für Rosenblatt

Als einer der ersten DENKALIFT Kunden nach der Wende arbeitet das Thüringer Unternehmen Rosenblatt aus Jena seit über zwei Jahrzehnten mit diesen bewährten Anhängergeräten.

 DL21

Rainer Rosenblatt (re.) übernimmt den neuen DENKA-LIFT DL21 von Michael Beulecke (Vertriebszentrale Rothlehner in Massing)

„Der Fuhrpark braucht eine Erneuerung und da bietet sich unter den neuen Denka – Voraussetzungen bei Rothlehner auch für uns wieder ein Austausch mit der renommierten Marke an, zumal die Servicestrukturen über Lift-Manager ausgezeichnet funktionieren“,
so Rainer Rosenblatt, Inhaber-Geschäftsführer der Rosenblatt Arbeitsbühnen GmbH.

Manfred Rothlehner von der Rothlehner Arbeitsbühnen GmbH kommentiert dazu:
„Gerne nehmen wir auch betagte Gebrauchtgeräte in Zahlung und überholen sie bei Lift-Manager so, dass sie z.B. bei einem Endanwender noch mal ein Geräteleben zuverlässig Dienst tun.
Über das ungebrochene Vertrauen und die große Nachfrage nach DENKALIFTen freuen wir uns natürlich sehr“.